Eine Fensterbank setzen

tomatoes-712954_640Fenster haben außen wie auch innen eine Bank, die mit Platten aus Natur- oder Kunststein oder mit Fliesen oder Klinkern abgedeckt wird. So eine Sohlbank ist gemauert, oder vor allem über Heizkörpernischen aus Beton hergestellt. Ein Fenster wird nach fertiger Fenstermontage montiert.

Bei Einbau wird die innere Fensterbank waagrecht, also ohne Gefälle verbaut. Das ermöglicht die Verwendung als Abstellplatz für Blumentöpfe oder Blumenvasen. Die äußere Fensterbank soll dagegen ein Gefälle aufweisen, dieses sollte idealerweise 1 – 2 cm betragen. Das ist eine Notwendigkeit damit Regenwasser ablaufen kann. Weiterlesen

Hoftor – Einflügeltür

door-253826_640Wer vorhat sich ein Hoftor zu erwerben, der steht vor der Frage: Bevorzuge ich eine Einflügeltür oder eine Zweiflügeltür? Wenn es um die Kosten geht, dann kann die Antwort nur lauten, eine Einflügeltür.

Wenn es sich um eine reine Gartentür handelt, dann ist sowieso eine Einflügeltür zu empfehlen. Die Einflügeltür hat daher ihre Bezeichnung, weil diese Tür, dieses Tor nur einen Flügel besitzt und nicht wie zahlreiche Hoftore zwei. Allerdings kann auch ein Hoftor einseitig sein. Eine Einflügeltür ist als Tür für den Garten vollkommen ausreichend, schließlich hat sie ja nur die Aufgabe zu ermöglichen, den Garten zu betreten und zu verlassen. Wird der Garten mit dem Auto befahren, das ist normalerweise eine Zweiflügeltür zu bevorzugen. Weiterlesen

Dekorative Oberputze für innen und außen

Für dieses Vorhaben können sowohl mineralische als auch Kunststoffputze verwendet werden. Mineralische Putze wird dabei als Trockenmischung angeboten, die nur noch mit der wall-1077356_640 (1)notwendigen Menge Wasser vermischt werden muss. Am besten bewerkstelligt man das mit einer Bohrmaschine und Rührquirl. Kunststoffputze dagegen gibt es gebrauchsfertig im Eimer. Aufgrund ihrer Beschaffenheit bleiben sie auch nach dem Aushärten noch elastisch. Daher eignen sie sich ideal für komplizierte Untergründe. Wer allerdings vorhat Putz als dekorativen Wandbelag einzusetzen, der hat nicht nur die Wahl zwischen den beiden Putzarten. Es gibt diesbezüglich auch noch den sogenannten Reibeputz und den Rollenputz.

Die Anwendung

Reibeputz enthält ein ungefähr zwischen 2 und 5 mm dickes Strukturkorn. Nach dem Aufziehen zieht man den Putz ganz einfach mittels einer Gleitkelle auf Kornstärke ab. Das ermöglicht es ohne besondere Mühe die exakt gleiche Schichtstärke zu erreichen. Anschließend ergibt sich durch ein Abreiben mit dem Reibebrett eine dekorative Struktur. Je nachdem, in welchen Bewegungen dabei vorgegangen wird, ergeben sich durchaus interessante und unterschiedliche Bilder. Weiterlesen

Gartentor aus Holz selbst bauen und pflegen

Wer handwerklich einigermaßen begabt ist und Geld sparen möchte, der kann sich sein neues Gartentor aus Holz leicht selbst zusammenbauen. Dafür benötigt man nicht allzu viel fence-463994_640Material und auch der Zeitaufwand ist nicht besonders groß.

Anleitung

Zuerst einen Rahmen für das Gartentor bauen, 1/2 – Inch schmaler ist als die Spalte im Zaun. Sorgfältig ausmessen und anschließend Scharniere fixieren. Öffnet sich das Gartentor nach außen hin, dann Scharniere auf der Außenseite montieren. Wenn die Gartentür oder das Gartentor dagegen nach innen öffnet, dann auf der Innenseite festmachen.
Wenn Werk vollendet darauf achten, dass sich das Tor in der Waage befindet und leicht öffnen und schließen lässt. Schlecht, wenn das Gartentor schief hängt, das sieht nicht nur unattraktiv aus, sondern könnte auch angrenzenden Zaun beschädigen, wenn das Gewicht des Pfostens sie nach unten zieht. Das lässt sich durch einfaches Verstellen der Scharniere vermeiden. Weiterlesen

Wohin mit den Mülltonnen?

Wir brauchen sie, um unseren Müll entsorgen zu können: Die Restmülltonne, die Biotonne, die gelbe Wertstofftonne sowie die blaue Papiertonne. Und doch haben wir alle das gleiche Problem mit diesen Tonnen: Sie sind nämlich optisch einfach nicht toll. Sie einfach an die Hauswand stellen, ist also nicht wirklich schön. Doch was tun, damit sie nicht ständig präsent sind und doch für jedermann im Haushalt schnell erreichbar?

Die Mülltonnenbox

Diese Idee ist durchaus nicht neu. Denn das Problem der Mülltonne gab es ja bereits, bevor sie sich so stark vermehrt hat. Dadurch ist es auch nicht erstaunlich, dass es im Baumarkt und von verschiedenen Herstellern die Mülltonnenbox bereits als Selbstbausatz zu kaufen gibt. Doch möchte nicht jeder die 08/15 Variante aus dem Baumarkt bei sich stehen haben. Was kann also noch getan werden, um die Mülltonnen vor neugierigen Blicken zu schützen? Weiterlesen

Zaun oder Gartentor

Upcycling: Rankhilfen am Zaun oder Gartentor – selbst gemacht

Wenn man den langjährigen Zaun nicht mehr sehen mag und noch keinen neuen kaufen will, kann man mit Hilfe des Upcycling oder der Wiederverwertung einfache Rankhilfen für Kletterpflanzen selber machen. Dabei ist es egal, ob man einen Holz-Zaun oder einen Metall-Zaun nebst entsprechendem Gartentor hat, es ist eine Vielseitige Methode zum auf hübschen. Leider funktioniert diese Methode nicht beim Gartentor oder beim Hoftor.

Ein in die Jahre gekommenes Hoftor steht meist immer vor der Entsorgung. Gleiches gilt für das Gartentor. Zwar kann man das Hoftor und das Gartentor aufarbeiten, aber in der Regel hält das nicht sehr lange. Meist wird man diese Ausbesserungsarbeiten für die Gartentore und das Hoftor dann in regelmäßigen Abständen wiederholen müssen. Insofern sollte man sich überlegen, ob man die Gartentore und das Hoftor nicht gegen neue austauscht. Weiterlesen

Das Kaminholzlager

Es ist Herbst, die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Da stellt sich, wie jedes Jahr zu dieser Zeit die Frage, ob man genug Holz vor der Hütten hat. Oder klar ausgedrückt: Ist ausreichend Kaminholz für den Winter vorhanden? Doch ist es nur mit der Beschaffung von Kaminholz nicht getan. Denn dieses Holz will korrekt gelagert werden. Zum einen könnte es ansonsten zu schimmeln anfangen oder Feuchtigkeit ziehen. Zum anderen könnte es, was auch nicht besser ist, aufgrund einer falschen Lagerung an Brennwert verlieren.

Dies ist natürlich ein Schreckensszenario für alle Ofenbesitzer. Denn sie wollen es ja nicht nur gemütlich haben. Der Ofen wird von vielen Menschen ja deshalb eingesetzt, damit er die Heizkostenrechnung für Öl oder Gas mindert. Des Weiteren muss man einfach anmerken, dass die Wärme, die von einem Holzofen ausgeht, einfach schöner ist. Nur wer den Unterschied kennt, wird ihn zu schätzen wissen. Weiterlesen

Sanierung vom Dach – Wann ist sie notwendig

Wer Altbaubesitzer ist, ist an Investitionen gebunden! Hat man ein Altbaugebäude, dann kommt früher oder später die Frage der Dachsanierung. Wann ist die Dachsanierung angebracht? Jene Frage zur Dachsanierung werden wir Ihnen mit Antworten füllen.

Wann ist die Sanierung des Daches nötig

Für die Sanierung des Dachaufbaus gibt es zahlreiche Warnsignale die Hausbesitzer beachten sollten. Zusätzlich zu den offensichtlichen Warnsignalen, kommen noch Schäden die nur bei genauer Betrachtung auffallen. Erkennbare Dachmängel sind beispielsweise gesprungene Dachelemente. Ein zusätzlicher Schädigungshinweis könnten nasse Stellen unter der Konstruktion sein. Auch der Schimmelpilzbefall, auf dem Dachboden weist auf ein undichtes Dachkonstruktionselement hin.

Sollte der Boden ohne weitere Probleme Sicht auf die Dachkonstruktion geben, können Sie dort sehen ob sich Risse gebildet haben. Sollten Ihnen die Sicht auf die Konstruktion versperrt sein, sollten Sie einen Dachdecker rufen. Des weiteren spielt das Alter des Daches eine Rolle. Ein 15 Jahre altes Dach kann durchaus Schwachstellen haben,die es dann zu beheben gilt. Die Dachkonstruktion kann die Lebensdauer des Daches beeinflussen. Weiterlesen

Edelstahl Mülltonnenboxen

Die Edelstahl Mülltonnenboxen setzt dezente Zeichen im Garten

Die Mülltonnenbox Edelstahl ist die beliebteste Möglichkeit um unliebsame Mülltonnen zu verstauen. Die Mülltonnenverkleidung nimmt Mülltonnen verschiedener Maße auf und hinterlässt damit ein hervorragendes Erscheinungsbild in den Gärtenansichten und Vorgärten.

Die Mülltonnenbox Edelstahl ist wegen der zahlreichen Vorteile eine beliebte Variante um Abfalltonnen zu verkleiden. Im Gegensatz zum Material Holz oder Kunststoff, ist die Mülltonnenbox Edelstahl sehr leicht zu pflegen und witterungsbeständig. Nutzer der Mülltonnenbox aus Edelstahl müssen das Material nicht umständlich pflegen und müssen vor Witterungsschäden keine Angst haben .

Für was benötigt man eine Mülltonnenbox?

Die gewünschte Müllbox ist aus einem robusten Metallmaterial gefertigt und kann in unterschiedlichen Formen und Designs zur Verfügung stehen. Sie haben also die Möglichkeit die Mülltonnen mit einem Fassungsvolumen von 120 Liter und 240 Liter in der Mülltonnenbox unterzubringen. Die etlichen Designausführungen der Boxen ähneln sich nur minimal im Erscheinungsbild. Hier sind lediglich kleine Designelemente unterschiedlich verwendet worden.

Die meisten Boxen besitzen eine Tür vorne, welche mit einem Schloss verschlossen werden kann. Dadurch können Sie eine leichte und einfache Bestückung der Müllboxen vornehmen. Bei der Befüllung der Mülltonnen ergeben sich dann unterschiedliche Varianten die beachtet werden sollten. Hier haben Verbraucher ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Sie können sich eine Mülltonnenbox Edelstahl suchen die einen klappbaren Deckel besitzt. Der Mülltonnendeckel öffnet sich beim betätigen des Deckel der Mülltonnenbox! Weiterlesen

Tilgung ist der wichtigste Teile der Baufinanzierung

Was für ein Ratensatz ist für die geplante Finanzierung des Eigenheims der ideale?

Gerade bei einer Eigenbaufinanzierung sollte man auf bewusst viele Dinge acht geben. Zusätzlich zu kostengünstigen Zinsen sollte man gerade auf Laufzeitlänge, die abgeschlossene Kreditsumme und die Kreditabsicherung schauen. Hat man Unternehmen für die Finanzierung gefunden, welche zustimmen, einen Kredit oder ein Darlehn in der gedachten Anzahl zu gewähren, kommen wieder weitere Kriterien hinzu, die die eine Bedenkzeit benötigen.

Will man sein Traumhaus mit einem Kreditinstitut finanzieren, so ist es wichtig auch bei der Kreditsummenabzahlung eine gewisse Tilgungsaufstellung vorzuweisen. Bei der Tilgung oder der Berechnung der Monatraten sind besonders Bankzinsen und Ratenzahlung ein bedeutsamer Bestandteil.Bei einer Baufinanzierung mit Darlehn ist es sinnvoll jeden Euro, der nicht für die Zahlung der Zinsen aufgebracht wird, in die Darlehnsabzahlung zu nutzen. Weiterlesen